Dōjōkun 道場訓

Dōjōkun bildet eine vielzahl praktischer Leitsätze zur Übung der rechten Haltung (姿勢 – shisei) und des rechten Verhaltens in den Wegkünsten. Seit altersher ist es in den Wegkünsten üblich, die körperliche Übung durch ein adäquates Paket von philosophischen Gedanken und Lebensanleitungen begleiten zu lassen, die dem Übenden Sinn und Maß in seiner Lebensbewältigung geben. Diese aufgeschriebenen Anleitungen bezeichnet man in den Wegkünsten als dōjōkun. Frühe Konzepte gab es bereits im Shaolín-Kloster. Sie pflanzten sich durch die Jahrhunderte fort und etablierten sich als philosophische Lehrkonzepte in allen Schulen. Immer bestanden sie aus Anleitungen zur Übung des rechten Verhaltens und der rechten Haltung. Richtig verstanden schafften sie die Verbindung zwischen der Philosophie des Weges ( – dō) und der formalen Technik ( – waza) und gewährleisteten, dass die Erkenntnisse über den Weg nicht im Intellekt verhaftet blieben, sondern in der persönlichen Haltung des Übenden sichtbar wurden.


20 Leitsätze im Hakkyoku-Ryū

二十条の八極流唐手術

Unsere dōjō-Leitsätze sind nicht nur für das dōjō und somit für das Tōde verwendbar, sondern sollen dem Übenden in seinem Alltag begleiten. Die Leitsätze stellen die Werte dar, die der Praktizierende im Verlauf seines Weges verinnerlichen und denen gemäß er sein Streben ausrichten soll. Sie werden nicht nummeriert, da es kein erstens, zweitens, drittens, u.s.w gibt. Dadurch soll deutlich werden, das alle Punkte gleich wichtig sind.

  • Sei höflich zu jedem.
    他人に対して甲乙をつけずに丁寧に接するべし
  • Stelle keine falschen Behauptungen auf.
    真実に反することは主張すべからず。
  • Sprich nicht schlecht von anderen in deren Abwesenheit.
    陰で人の悪口を言うべからず。
  • Missbrauche nicht die Unwissenheit eines anderen.
    人の無知を悪用すべからず。
  • Rühme Dich nicht Deiner guten Taten.
    己の善業を得意に思うべからず。
  • Erhebe keinen Anspruch auf das, was einem anderen gehört.
    他人の所有物は欲すべからず。
  • Erhebe keinen Vorwurf gegen andere, wodurch Du sie in ihren Fehlern bestärkst.
    人を非難するな。非難すれば、かえって過つようになるから。
  • Schone Dich nicht in der Arbeit, die Du leisten musst.
    果たさなければならない事業は全力を尽くして果たせ。
  • Erweise Deine Dienste getreu all denen, die sie benötigen.
    あなたの助けを必要とする人はわけを隔てなく忠実に助けるべし。
  • Suche keinen Vorteil darin, jemanden in Schwierigkeiten zu bringen.
    人を困らすことによって自分の便宜を図るな。
  • Verletze niemanden zu Deinem Vorteil.
    自分の便宜を得るために他人に傷をつけるな。
  • Deine Verantwortung sei Dir heilig.
    自己の責任は聖なるものと見なせ。
  • Verleite niemanden, Unrecht zu tun.
    他人を絶対に悪いことをするように誘惑するな。
  • Tue nichts, was Deinem Gewissen ein Schuldgefühl gibt.
    罪悪感を感じるようになることはするな。
  • Hilf bereitwillig denen, die in Not sind.
    困っている人はためらわずに助けよ。
  • Schau nicht auf die herunter, die zu Dir Aufsehen.
    自分を仰いでいる人を軽蔑するな。
  • Beurteile andere nicht nach Deinem eigenen Maß.
    他人を自分自身の基準によって判断すべからず。
  • Sei nicht boshaft gegen Deinen schlimmsten Feind.
    最悪の敵だとしても、意地悪はするな。
  • Sei gegen niemanden voreingenommen.
    偏見は全て捨て去れ。
  • Erweise Dich in all Deinen Handlungen als vertrauenswürdig.
    するべきことは何であろうがちゃんとせよ。